VERSANDKOSTENFREI AB 49€** VERSANDKOSTENFREI AB 49€**

100% VEGAN 100% VEGAN

5% NEUKUNDENRABATT 5% NEUKUNDENRABATT

Verdure “Tonnata”

Zutaten

1 Sellerieknolle

1-2 Zucchini

1 Rote Beete

 

Für die Tonnato-Alternative:

150 g Vegane Alternative zu Tunfisch

100 g Kichererbsen, fertig gekocht

150 g Vegane Alternative zu Mayonnaise

70 g Kapern

1/2 Essiggurke

1 kleine Schalotte

5 grüne Oliven

5 schwarze Oliven

1/2 TL Algenpulver (Spirulina)

 

Zum Garnieren:

Kapern

Zitronenscheiben

Blüten oder Granatapfelkerne

 

+ Beilagensalat

ZUBEREITUNG

1. Sellerie, Rote Beete und Zucchini in 3–5 Millimeter dünne Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit dem Rapsöl und dem Salz vermischen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben. Im vorgeheiztem Ofen 20-25 Minuten backen. Das Gemüse auskühlen lassen und auf 4 Tellern verteilen.

2. Für die Tonnato-Alternative alle Zutaten in einen Mixbecher geben und fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3. Die Sauce über die Gemüsescheiben verteilen und mit Kapern, Zitronenscheiben sowie Blüten und/oder Granatapfelkernen garnieren. Tipp: Sollte das Tonnato zu dickflüssig sein, kann es mit etwas Wasser verdünnt werden.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.