VERSANDKOSTENFREI AB 49€** VERSANDKOSTENFREI AB 49€**

100% VEGAN 100% VEGAN

5% NEUKUNDENRABATT 5% NEUKUNDENRABATT

Ingwermousse mit Schokosoße und Korallenhippe

Menge 4 Portionen

Vorbereitungszeit: 30 Minuten

Ruhezeit: 2 Stunden

Kochzeit: 30 Minuten

Gesamtzeit: 3 Stunden

 

Zutaten

Für die Ingwermousse:

5 g Agar Agar

200 ml Orangensaft

40 g Zucker

2 cm von einer frischen Ingwerwurzel

10 g Pflanzliche Margarine

1 EL Orangenlikör

125 ml vegane Sahnealternative 

Orangenfilets zum Garnieren

 

Für die Schokosoße:

50 g Zartbitterschokolade

2 EL vegane Sahnealternative

 

Für die Korallenhippe:

25 g Mehl

120 ml Wasser

120 ml Sonnenblumenöl

1 Prise Zimt

ZUBEREITUNG

Für die Mousse:

1. Die Ingwerwurzel schälen und fein reiben.

2. Den Orangensaft in einen Topf gießen und erhitzen. Zucker hinzufügen und rühren, bis er geschmolzen ist.

3. Ingwerraspel dazugeben. Agar Agar einrühren und eine Minute köcheln. Anschließend vom Herd nehmen.

4. Die Margarine schmelzen und in die Orangen-Ingwermasse einrühren. Die Sahnealternative aufschlagen und unter die Masse heben. Die Creme in 4 Förmchen füllen und für mindestens 2 Stunden in den Kühlschrank stellen.

 

Für die Schokosoße:

1. Die Sahnealternative in einem Topf erhitzen und die Zartbitterschokolade einrühren und schmelzen lassen.

 

Für die Hippen:

1. Alle Zutaten mit einem Mixer vermengen. Es dürfen keine Mehlklumpen vorhanden sein.

2. Eine beschichtete Pfanne heiß werden lassen und 2 Esslöffel der Masse in die Pfanne geben. Vorsicht: Durch das Fett-Wasser-Gemisch kann dies etwas spritzen. Das Wasser verdampfen lassen und die Hippe nicht braun werden lassen.

3. Vorsichtig von der Pfanne lösen und auf einem Küchentuch abtropfen und auskühlen lassen. Mit der restlichen Masse so weiter verfahren.

 

Servieren:

1. Mousse aus den Förmchen auf je einen Teller stürzen.

2. Mit einem Spiegel aus der Schokoladensoße anrichten und mit den Orangenfilets und den Hippen dekorieren.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.